SC Stadthagen gewinnt den Schaumburg-Cup

 Bei dem diesjährigen Bergbadpokalschwimmfest am 17. und 18. Juni mit 27 teilnehmenden Vereinen mit 2240 Einzel- und 118 Staffelstarts erzielte der SC Stadthagen mit 129 Punkten den 9. Platz im Vereinsranking und erhielten als bester Schaumburger Verein den Schaumburg -Cup.

Die Wettkampfmannschaft des SC Stadthagen zeigte an diesem Wochenende eine sehr gute Leistung.

Erfolgreichste Schwimmerin war Elena Simon, sie gewann unter anderem das 100 m Brustfinale souverän und stellte erneut 2 neue Vereinsrekorde auf der 50m Bahn über 100m Brust in 01;20,21 Min. und 100m Schmetterling in 01;12,20 Min. auf.

Ein weiterer Erfolg für sie ist der 3. Platz im Finale über 100m Schmetterling.

Für jeden ihrer acht Starts konnte sie eine Medaille mit nach Hause nehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Aber auch Maja Reuther durfte sich über einen 2. Platz über 50 m Rücken und zwei weitere Bronzemedaillen freuen. Bei den Herren zeigte sich Colin Blume in guter Form und schwamm zwei Mal auf den 3. Platz.

Die jüngsten der vierzehn Stadthäger Teilnehmer Ludovika von Berlepsch, Jill Carolin Brokmeier und Just Engelking (Alle Jahrgang 2008) stellten sich mutig der Konkurrenz und nahmen persönliche Bestzeiten mit nach Hause.

An alle Teilnehmer und auch an die Eltern, die sich als Kampfrichter zur Verfügung gestellt haben, ein herzliches Dankeschön für dieses schöne Ergebnis.

 Elena Simon beim Einmarsch zum 100m Brustfinale

 

   
Copyright © 2017 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.