Medaillensammlerin: Kati Maaß

Medaillenflut für den SC Stadthagen

Vom 30.11. – 02.12.2018 fanden in Hannover die 9. Deutsche Kurzbahnmeisterschaften der Masters statt. Für den SC Stadthagen ging Kati Maaß an den Start und stellte sich der Konkurrenz in ihrer Altersklassen AK 45.

Zum Ende der Wettkampfsaison zeigte Kati hier nochmals ihre Klasse. Zwei neue Kurzbahnvereinsrekorde für sie über 200m Freistil in 02:18,91 min und über

50m Freistil in 00:28,45 min waren die Krönung.

Über die 100m und 200m Freistil wurde sie Deutsche Meisterin in ihrer Altersklasse. Außerdem erschwamm sich 3x Silber und eine Bronzemedaille. Zusätzlich stellt sie diverse persönlichen Bestzeiten, Saisonbestzeiten und Saisonrekorde auf.

Mit ihren Starts über die 50m Strecke in allen vier Schwimmlagen und über die 100m Lagen startete sie ebenfalls in der kleinen Mehrkampfwertung. Die geschwommenen Zeiten werden dafür nach der aktuellen DSV Mastertabelle in Punkte umgerechnet.

In der kleinen Mehrkampfwertung weiblich belegte Kati Maaß in ihrer Altersklasse Platz 2 mit 4004 Punkten.

   
Copyright © 2019 Schwimmclub Stadthagen e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Schwimmclub Stadthagen "Grün-Weiß" e.V.